Aus der Bücherstadt

Vorstellung auf der Webseite des Bücherstadt Kuriers

[diese Seite befindet sich noch in Arbeit. Bitte um Verständnis.]

Kreatives

Leichenschau, 1. Akt

 

Glossen

„Stürmische Welt des Theaters“

„Auf dem Kartenthron. Ein Plädoyer gegen die Angst“

„Niemand ruft heute ‚Hurra'“ (Nachruf auf Enid Kaut)

„Pseudo-Nachruf auf Grass“

 

Inverviews

Martin Kordić

sara reichelt

 

Rezensionen

[Belletristik] Stefan Zweig. Schachnovelle. Fischer 2010 [1942]: „Ein Hinhaltezug! Gut gedacht!“

[Belletristik] Max Frisch. Homo Faber. Suhrkamp 1977: „Er nannte sie Kunstfee – sie nannte ihn Homo Faber“

[Belletristik] Mar­tin Kor­dić. Wie ich mir das Glück vorstelle. Han­ser 2014: „Die Vorstellung von Glück“

[Belletristik] Horst Moser. Etwas bleibt immer. Raetia Verlag 2015: „Im Netzwerk aus Lebensspuren“

[Belletristik] Rita König. Rot ist schön. Der Kleine Buch Verlag 2015: „Rote Haare brennen nicht“

[Belletristik] Andreas Ulich. Zwei Raben. Der Kleine Buch Verlag 2015: „Von der schönsten Kaffeemaschine im hässlichsten Café Berlins“

[Sachbuch] Christian Schön. Illustrierte Geschichte der deutschen Literatur. J.B. Metzler 2016: „Vom Deutschsein der Literatur“

 

Sonstiges

Vorstellung des Hörbuchprojektes „Hänsel und Gretel“ der Mindcrusher Studios: „Vom ‚Knuspern‘ und ‚Knäuschen'“

Advertisements