Belohnungssystem

Ich bin Studentin, ich schreibe Seminararbeiten. Schreiben erfordert viel Disziplin, welche ich bislang nicht aufbringen konnte. Darum füttere ich meinen Schweinehund mit verlockenden Versprechungen: Eine Seite Seminararbeit – eine Seite Schreiben an einem Projekt meiner Wahl.

Was ich dabei vergesse: Schreibarbeit und „Spaßschreiben“ unterscheidet sich nur in geringem Maße. Also wende ich mich ab von der Tastatur und hin zum Füllfederhalter, um den Ausgleich auch physisch zu kennzeichnen.
Ob es gelingt?

Advertisements